Wie man in einer rauen Umgebung gruselig aussieht - Gunook

Inhaltsverzeichnis:

Wie man in einer rauen Umgebung gruselig aussieht - Gunook
Wie man in einer rauen Umgebung gruselig aussieht - Gunook
Anonim

Viele Menschen müssen in Vierteln leben, die als rau oder gefährlich gelten. Wenn du dich in dieser Position befindest, kann es hilfreich sein, zu versuchen, ein wenig beängstigend und härter zu wirken, um die Leute davon abzuhalten, dich zu belästigen. Sie möchten nicht alles tun, um eine Szene zu machen oder negative Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, aber Sie können daran arbeiten, ein selbstbewusstes Auftreten zu haben, das Sie davon abhält, wie ein leichtes Ziel auszusehen. Sie können in einer rauen Umgebung unheimlich aussehen, indem Sie alte Kleidung tragen, eine gute Haltung mit erhobenem Kopf einhalten, mit einem selbstbewussten Schritt gehen, auf Ihre Umgebung achten und ein wenig unberechenbar sind.

Schritte

Methode 1 von 2: Ändern Ihres Aussehens

In einer rauen Nachbarschaft beängstigend aussehen Schritt 1
In einer rauen Nachbarschaft beängstigend aussehen Schritt 1

Schritt 1. Tragen Sie passende Kleidung

Wenn du in einer rauen Gegend bist, tragen die meisten Leute dort wahrscheinlich keine teuren Anzüge, viel bunten Schmuck und glänzende Schuhe. Sie müssen Kleidung tragen, die zu Ihnen passt, und nicht so auffallen, dass Sie zur Zielscheibe werden. Wählen Sie einfache Kleidung wie Jeans, Jogginghosen, schlichte T-Shirts, Sweatshirts und Mäntel, die nicht neu erscheinen. Ziehe in Erwägung, Kleidung zu tragen, die irgendwie abgenutzt, vielleicht sogar schmutzig ist.

Wenn Sie von der Arbeit kommen oder gehen oder von einem Ort, an dem Sie schöne Kleidung tragen müssen, sollten Sie in Erwägung ziehen, die alten Kleider zu tragen, während Sie in der rauen Umgebung sind, und sich an Ihrem Zielort schöne Kleidung anzuziehen

In einer rauen Nachbarschaft beängstigend aussehen Schritt 2
In einer rauen Nachbarschaft beängstigend aussehen Schritt 2

Schritt 2. Tragen Sie dunkles Make-up

Dies wird in erster Linie für Frauen gelten, ist aber für Männer nicht ausgeschlossen. Wenn Sie dazu neigen, fröhlich auszusehen, und vor allem, wenn Sie normalerweise Make-up tragen, das Ihnen ein angenehmes Aussehen verleiht, kann dies zu Ihrem Nachteil sein. Das Tragen von dunklem Lippenstift, Lidschatten und das Vermeiden von hellem Make-up kann Ihnen ein härteres Aussehen verleihen, das die Leute davon abhalten kann, sich mit Ihnen anzulegen.

In einer rauen Nachbarschaft beängstigend aussehen Schritt 3
In einer rauen Nachbarschaft beängstigend aussehen Schritt 3

Schritt 3. Halten Sie den Kopf hoch

Wenn Sie in einer rauen Gegend herumlaufen, ist es aus mehreren Gründen gut, den Kopf oben zu halten. Zum einen projiziert ein gesenkter Kopf Schwäche und lässt Sie eher wie ein Ziel aussehen. Es erweckt den Anschein von Angst und versucht, nicht bemerkt zu werden. Zweitens möchten Sie in der Lage sein, sich selbst klar zu sehen, um Ihre Umgebung im Auge zu behalten. Wenn Sie den Kopf gesenkt haben, wird die Sichtbarkeit eingeschränkt und Sie werden nicht aufmerksam. EXPERTENTIPP

Dany Zelig
Dany Zelig

Dany Zelig

Self Defense Trainer Dany Zelig is the Founder and Owner of Tactica and the Tactica Krav Maga Institute headquartered in San Francisco, California. He is a 2nd generation Israeli Krav Maga instructor of Imi Lichtenfeld, certified directly by Imi’s most senior disciple and Head of the Rank Committee. He received his Military Krav Maga Instructor certification from the Wingate Institute in Israel in 1987.

Dany Zelig
Dany Zelig

Dany Zelig

Self Defense Trainer

Don't let yourself look like easy prey

In nature, predators naturally want to attack the easiest prey they can, and most predators won't attack other predators. Criminals pursue people that look unready to fight back, and they usually avoid people who look confident and like they won't go easily. There's a good chance the criminal will target someone else.

In einer rauen Nachbarschaft beängstigend aussehen Schritt 4
In einer rauen Nachbarschaft beängstigend aussehen Schritt 4

Schritt 4. Behalten Sie eine gute Körperhaltung bei

Sie möchten nicht nur den Kopf oben halten, sondern auch mit dem ganzen Körper gerade gehen. Menschen, die träge gehen, erwecken automatisch den Anschein von Schwäche. Menschen mit einer guten Körperhaltung wirken selbstbewusster. Halten Sie Ihren Rücken gerade und Ihre Schultern leicht nach hinten gezogen.

  • Diese Art der Haltung zeigt, dass du keine Angst davor hast, gesehen zu werden, während das Herumhängen die Leute denken lässt, dass du versuchst, dich zu verstecken.
  • Eine gute Körperhaltung projiziert Stärke und hält die Leute eher davon ab, dich zu stören.
In einer rauen Nachbarschaft beängstigend aussehen Schritt 5
In einer rauen Nachbarschaft beängstigend aussehen Schritt 5

Schritt 5. Bewahren Sie Ihr Telefon auf

Diese hat zwei Funktionen: Ablenkung zu minimieren und Wertsachen nicht offen preiszugeben. Jemand, der telefoniert, achtet höchstwahrscheinlich nicht sehr auf seine Umgebung, daher ist dies nur eine weitere Schwäche. Darüber hinaus zeigt das Telefonieren den Leuten, dass Sie mindestens einen Wert haben, und geben ihnen die Vorstellung, dass Sie möglicherweise mehr haben.

Wenn Sie eine Tasche bei sich tragen, ist dies möglicherweise ein guter Ort, um Ihr Telefon aufzubewahren. Wenn Sie es in einer Tasche aufbewahren, versuchen Sie, eine lose Tasche zu haben, die den Umriss Ihres Telefons nicht hervorhebt

Methode 2 von 2: Ihr Verhalten verwalten

In einer rauen Nachbarschaft beängstigend aussehen Schritt 6
In einer rauen Nachbarschaft beängstigend aussehen Schritt 6

Schritt 1. Gehen Sie mit einem gemessenen Tempo

Die Geschwindigkeit, mit der Sie gehen, kann einen erheblichen Einfluss darauf haben, wie Sie auf die Menschen um Sie herum wirken. Wenn Sie zu schnell gehen, werden Sie sich unwohl fühlen und werden als potenzielles Ziel auffälliger. Sie möchten mit einer Geschwindigkeit gehen, die zeigt, dass Sie wissen, wo Sie sind und wohin Sie gehen. Machen Sie gleichmäßige, selbstbewusste Schritte. Wenn Sie zu langsam gehen, kann es sein, dass Sie sich fehl am Platz fühlen und dies wird bemerkt.

Mit einem bestimmten Ziel zu gehen wird die Leute oft davon abhalten, dich zu stören, weil es zeigt, dass du weißt, was du tust

In einer rauen Nachbarschaft beängstigend aussehen Schritt 7
In einer rauen Nachbarschaft beängstigend aussehen Schritt 7

Schritt 2. Beobachten Sie jederzeit Ihre Umgebung

Dies ähnelt dem Halten des Kopfes, trägt aber das Verhalten etwas weiter. Wenn Sie versuchen, gruselig oder hart auszusehen, ist es wichtig, sich ständig in alle Richtungen umzusehen. Wenn Sie Ihren Kopf gerade halten und sich auf eine Sache in der Ferne konzentrieren, werden Sie anscheinend Angst vor dem haben, was um Sie herum ist. Achten Sie darauf, bestimmte Dinge rechts und links von Ihnen zu betrachten, und halten Sie Ihren Blick lange genug, um die Details aufzunehmen, aber nicht so lange, dass Sie starren.

  • Der Hauptzweck dieses Verhaltens besteht darin, jedem, der Sie beobachtet, zu zeigen, dass Sie sich Ihrer Umgebung vollständig bewusst sind und nicht ausgeschlossen sind. Wenn du so aussiehst, als ob du auf Abstand stehst, wirst du eher wie ein leichtes Ziel aussehen.
  • Sie möchten sicherstellen, dass Sie die Geschwindigkeit kontrollieren, mit der Sie sich umschauen. Wenn Sie Ihren Kopf schnell in alle Richtungen zucken, sehen Sie eher paranoid als unter Kontrolle aus.
In einer rauen Nachbarschaft beängstigend aussehen Schritt 8
In einer rauen Nachbarschaft beängstigend aussehen Schritt 8

Schritt 3. Seien Sie ein wenig unberechenbar

Dies ist die Art von Verhalten, die ein wenig zusätzliche Finesse erfordert, aber es kann eine nützliche Taktik sein. Denken Sie an die Person, die Sie an der Straßenecke stehen sehen und niemanden anschreien. Dies kann tatsächlich eine nützliche Methode sein, um ein wenig abseits zu wirken und die Leute davon abzuhalten, dich zu belästigen. Rufen Sie ab und zu laut „Nein“oder drehen Sie sich zur Seite und schreien Sie einen Gegenstand wie einen Baum oder eine Bank an.

Wenn Sie ein wenig instabil wirken, haben Sie eine bessere Chance, in Ruhe gelassen zu werden. Seien Sie kreativ mit dem Verhalten, das Sie zeigen und was Sie sagen, aber stellen Sie sicher, dass es sich nicht an jemanden richtet

In einer rauen Nachbarschaft beängstigend aussehen Schritt 9
In einer rauen Nachbarschaft beängstigend aussehen Schritt 9

Schritt 4. Bleiben Sie nüchtern

Es ist in vielen Städten keine Seltenheit, dass Menschen in Bars gehen, trinken, bis sie kaum noch stehen können, und dann nach Hause wandern. Wenn Sie jemals mit jemandem zusammen waren, der so betrunken ist, dass er stolpert, ist dies alles andere als einschüchterndes Verhalten. Wenn überhaupt, erscheint diese Person wie jemand, den Sie leicht ausnutzen könnten. Nüchtern zu bleiben wird dir helfen, wachsam zu bleiben, was viel beängstigender ist, als verwirrt herumzustolpern.

Tipps

  • Wann immer möglich, ist es am besten, bei anderen Menschen zu bleiben. Alleinstehende neigen dazu, mehr Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, weil sie als schwächer wahrgenommen werden. Eine Gruppe von 2 oder 3 Personen ist weniger ein Ziel.
  • Wenn Sie mit der Gegend nicht vertraut sind, ist es wahrscheinlich sicherer, sie einfach zu meiden.

Beliebt nach Thema