3 Möglichkeiten, Ihrer Katze gemütliche Schlafplätze zu bieten

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, Ihrer Katze gemütliche Schlafplätze zu bieten
3 Möglichkeiten, Ihrer Katze gemütliche Schlafplätze zu bieten
Anonim

Deiner Katze einen gemütlichen Schlafplatz zu geben, ist ein wichtiger Bestandteil des Katzenbesitzers. Kaufen Sie für Ihre Katze ein Bett in der richtigen Größe, das in der Waschmaschine gewaschen werden kann, und stellen Sie es an einem katzenfreundlichen Ort in Ihrem Zuhause auf. Sie können für Ihre Katze auch vertikale Schlafplätze schaffen, wie eine gemütliche Fensterbank oder ein einfaches Katzenregal.

Schritte

Methode 1 von 3: Ein gemütliches Katzenbett kaufen

Geben Sie Ihrer Katze gemütliche Schlafplätze Schritt 1
Geben Sie Ihrer Katze gemütliche Schlafplätze Schritt 1

Schritt 1. Messen Sie Ihre Katze

Verwenden Sie ein Maßband, um Ihre Katze von der Schwanzwurzel bis zur Spitze des Kopfes zu messen. Verwenden Sie dieses Maß, um das richtige Katzenbett zu wählen. Bei den meisten Katzenbetten werden die Maße auf dem Produktetikett oder auf der Website aufgeführt. Um Ihrer Katze zusätzlichen Platz zu geben, können Sie die Messung um ein paar Zentimeter erweitern.

Geben Sie Ihrer Katze gemütliche Schlafplätze Schritt 2
Geben Sie Ihrer Katze gemütliche Schlafplätze Schritt 2

Schritt 2. Stellen Sie sicher, dass das Bett maschinenwaschbar ist

Es ist wichtig, dass Sie das Bett Ihrer Katze waschen. Dies hilft, Haare und Keime aus dem Bett zu entfernen. Wählen Sie ein Katzenbett mit abnehmbarem Bezug, das in der Waschmaschine gewaschen werden kann.

Geben Sie Ihrer Katze gemütliche Schlafplätze Schritt 3
Geben Sie Ihrer Katze gemütliche Schlafplätze Schritt 3

Schritt 3. Entscheiden Sie sich für ein Bett aus natürlichen Materialien

Wählen Sie ein Katzenbett aus natürlichen Stoffen wie Wolle oder Baumwolle. Entscheiden Sie sich nach Möglichkeit für ein Katzenbett, das mit natürlichem Füllmaterial wie Federn gefüllt ist. Die Wahl natürlicher Materialien kann Komfort bieten und sogar dazu beitragen, bestimmte Allergien zu kontrollieren.

Geben Sie Ihrer Katze gemütliche Schlafplätze Schritt 4
Geben Sie Ihrer Katze gemütliche Schlafplätze Schritt 4

Schritt 4. Probieren Sie ein Bett im Tassenstil aus

Wenn Ihre Katze es liebt, sich zusammenzurollen, könnte ein Bett im Tassenstil eine gute Wahl sein. Die hohen Seiten des Bettes bieten Ihrer Katze einen sicheren Platz, um sich zusammenzurollen. Ein Bett im Tassenstil kann Ihrer Katze auch helfen, ihre Körperwärme zu bewahren.

Geben Sie Ihrer Katze gemütliche Schlafplätze Schritt 5
Geben Sie Ihrer Katze gemütliche Schlafplätze Schritt 5

Schritt 5. Betrachten Sie ein höhlenartiges Bett

Wenn Sie eine Katze haben, die es liebt, sich an dunklen Orten zu entspannen, versuchen Sie, ihr ein Bett im Höhlenstil zu besorgen. Diese Art von Bett bietet Ihrer Katze eine Höhlenähnliche Struktur zum Schlafen und ist perfekt für Katzen, die es lieben, Zeit in geschützten Bereichen zu verbringen.

Geben Sie Ihrer Katze gemütliche Schlafplätze Schritt 6
Geben Sie Ihrer Katze gemütliche Schlafplätze Schritt 6

Schritt 6. Erstellen Sie ein Bett mit Alltagsgegenständen

Ihre Katze muss nicht auf ein herkömmliches Katzenbett beschränkt sein. Versuchen Sie, weiche Decken in einer Ecke zu stapeln. Sie können auch einen gemütlichen Raum schaffen, indem Sie das Lieblingskissen oder die Lieblingsdecke Ihrer Katze auf einen Stuhl, eine Couch oder ein Bett legen.

Methode 2 von 3: Wählen Sie einen Schlafplatz für Ihre Katze

Geben Sie Ihrer Katze gemütliche Schlafplätze Schritt 7
Geben Sie Ihrer Katze gemütliche Schlafplätze Schritt 7

Schritt 1. Wählen Sie einen Ort, an dem Ihre Katze gerne schläft

Es ist wichtig, dass Ihre Katze in dem Raum, in dem sie schläft, entspannt und zufrieden ist. Denken Sie darüber nach, wo Ihre Katze die meiste Zeit mit Schlummern oder Faulenzen verbringt. Wenn Ihre Katze zum Beispiel gerne auf der Fensterbank ein Nickerchen macht, ziehen Sie eine Fensterstange in Betracht.

Geben Sie Ihrer Katze gemütliche Schlafplätze Schritt 8
Geben Sie Ihrer Katze gemütliche Schlafplätze Schritt 8

Schritt 2. Schaffen Sie einen sonnigen Schlafplatz

Versuchen Sie, das Bett Ihrer Katze an einem sonnigen Ort aufzustellen. Katzen mögen es warm, daher kann ein Raum mit viel natürlichem Licht ihnen helfen, die Körperwärme beim Schlummern aufrechtzuerhalten. Versuchen Sie beispielsweise, ein gemütliches Katzenbett in der Nähe eines Fensters oder einer anderen natürlichen Lichtquelle aufzustellen.

Geben Sie Ihrer Katze gemütliche Schlafplätze Schritt 9
Geben Sie Ihrer Katze gemütliche Schlafplätze Schritt 9

Schritt 3. Versuchen Sie es an einem ruhigen Ort

Katzen brauchen sichere, ruhige Räume, in denen sie sich vor dem Chaos im Haushalt zurückziehen können. Erwägen Sie, den Schlafplatz Ihrer Katze in einem Raum zu platzieren, der nicht so oft von Familienmitgliedern frequentiert wird, wie zum Beispiel ein Gästezimmer oder eine Höhle.

Schritt 4. Stellen Sie Betten und Hängematten in die Nähe von Wärmequellen

Wenn Sie eine Zentralheizung haben, versuchen Sie, eine Katzenhängematte aufzureihen oder einen Kratzbaum in der Nähe eines Heizkörpers oder einer Lüftungsöffnung aufzustellen. Die Katze wird es lieben, sich in der Wärme zu sonnen, während sie sich in den Schlaf kuschelt.

Methode 3 von 3: Vertikale Schlafräume schaffen

Geben Sie Ihrer Katze gemütliche Schlafplätze Schritt 10
Geben Sie Ihrer Katze gemütliche Schlafplätze Schritt 10

Schritt 1. Entscheiden Sie sich für einen Kratzbaum mit Schlafplatz

Katzen lieben es, auf Sitzstangen zu schlafen, und ein Kratzbaum ist eine großartige Möglichkeit, einen vertikalen Schlafplatz für Ihre Katze zu schaffen. Wählen Sie einen Kratzbaum mit eingebauter Sitzstange oder Bett. Dies gibt Ihrer Katze einen gemütlichen, erhöhten Schlafplatz.

Geben Sie Ihrer Katze gemütliche Schlafplätze Schritt 11
Geben Sie Ihrer Katze gemütliche Schlafplätze Schritt 11

Schritt 2. Versuchen Sie es mit einem Katzenregal

Sie können einen gemütlichen Schlafplatz schaffen, indem Sie ein Katzenregal an Ihre Wand hängen. Stellen Sie Bettwäsche auf das Regal, um den Raum besonders bequem zu machen. Sie können auch mehrere Regale in unterschiedlichen Höhen platzieren, um Ihrer Katze zusätzliche Optionen zu bieten.

Geben Sie Ihrer Katze gemütliche Schlafplätze Schritt 12
Geben Sie Ihrer Katze gemütliche Schlafplätze Schritt 12

Schritt 3. Erstellen Sie eine Fensterstange für Ihre Katze

Wenn Ihre Katze gerne in der Sonne schläft, ist eine Fensterbank eine großartige Möglichkeit, ihr einen bequemen Schlafplatz zu bieten. Sie können ein stabiles Regal unter Ihre Fensterbank hängen oder eine schickere Fensterstange kaufen, um sie zu installieren.

Geben Sie Ihrer Katze gemütliche Schlafplätze Schritt 13
Geben Sie Ihrer Katze gemütliche Schlafplätze Schritt 13

Schritt 4. Stellen Sie sicher, dass der Platz das Gewicht Ihrer Katze tragen kann

Wenn Sie sich für einen gemütlichen vertikalen Schlafplatz für Ihre Katze entscheiden, stellen Sie sicher, dass er das Gewicht Ihrer Katze tragen kann. Sehen Sie auf der Verpackung des Produkts nach, wie viel Gewicht das Regal, der Baum oder die Stange tragen kann.

Beliebt nach Thema